Griechische Mythologie: Mystische Figuren / Gestalten
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Andromeda, Tochter des Kepheus (Cepheus) und der Cassiopeia (Kassiopeia)

Nach unten

Andromeda, Tochter des Kepheus (Cepheus) und der Cassiopeia (Kassiopeia) Empty Andromeda, Tochter des Kepheus (Cepheus) und der Cassiopeia (Kassiopeia)

Beitrag von Fischiot am So Dez 29, 2019 1:13 pm

Andromeda (griechische Mythologie): Andromeda wird als äthiopische Prinzessin überliefert, die geopfert und von Keto getötet werden sollte. Perseus jedoch rettete Prinzessin Andromeda. Heute befindet sich Prinzessin Andromeda als Sternbild Andromeda am Himmelszelt


Andromeda ist in der griechischen Mythologie eine Prinzessin von Äthiopien.
Andromeda, Tochter des Kepheus (Cepheus) und der Cassiopeia (Kassiopeia) Androm11
Ἀνδρομέδα ist die altgriechische Schreibweise für Andromeda, was in etwa "im Gedenken eines Mannes" bedeutet.

Eltern der Andromeda

Der Vater von Prinzessin Andromeda ist König Kepheus >> (auch Cepheus geschrieben). Cassiopeia >> (auch Kassiopeia geschrieben) ist die Mutter von Prinzessin Andromeda. Der Vater von Kepheus ist König Belos >>. Belos wird als König von Ägypten >> überliefert.

Kinder der Andromeda

Dem Perseus >> (Sohn des Zeus >>) gebar Prinzessin Andromeda einige Kinder. Beispiele: Perses wird als Sohn des Perseus und der Andromeda überliefert. Perses gilt als Stammvater vom Volk der Perser. Alkaios gilt ebenso als Sohn des Perseus und der Andromeda. Als weitere Söhne von Perseus und Andromeda werden Sthenelos und Elektryon genannt. Interessant ist, dass Prinzessin Andromeda als Großmutter der Alkmene, des Eurystheus >> und des Amphitryon überliefert wird. Die Alkmene ist die Mutter vom Heros Herakles >>. Herakles ist der größte Held in der griechischen Mythologie. Eine Tochter des Perseus und der Andromeda wird mit dem Namen Gorgophone >> überliefert.

Der Mythos Andromeda

Königin Cassiopeia (Kassiopeia) hatte behauptet, schöner zu sein als die Nereiden >> (Herrscherin der Nereiden ist die Nereide Amphitrite >>). Diese überhebliche / hochmütige Selbstüberschätzung (Hybris >>) erzürnte Meeresgott Poseidon >>. Im Zorn befahl Poseidon dem Meeresungeheuer Keto >>, Äthiopien zu verwüsten. König Kepheus wollte sein Königreich Äthiopien retten und bot daher an, seine Tochter Andromeda zu opfern.

Poseidon willigte ein und so wurde Prinzessin Andromeda an einen Felsen gekettet. Keto sollte Prinzessin Andromeda töten. Im letzten Augenblick wurde Prinzessin Andromeda von Perseus gerettet. Perseus tötete das Meeresungeheuer Keto. Perseus erhielt Prinzessin Andromeda zur Gattin. Dies war problematisch, weil Phineus >> der Verlobte von Prinzessin Andromeda war. Es kam zum Kampf zwischen Perseus und Phineus. Es ging darum, wer schlussendlich Prinzessin Andromeda bekommen sollte. Perseus versteinerte den Phineus mittels Haupt der Medusa >>. Die Medusa, erzählt von Michael Köhlmeier:

Nachdem Perseus seine Feinde versteinert hatte, flog er mittels Flügelschuhe mit der Prinzessin Andromeda nach Seriphos. Seriphos (Serifos) ist eine griechische Insel, die zur Inselgruppe der Kykladen gehört.

Das Erbe der Clique um Prinzessin Andromeda

Natürlich sind Prinzessin Andromeda, Perseus und Co. später auch gestorben. Göttin Athene >> setzte den Figuren Kepheus, Perseus, Keto, Cassiopeia und Andromeda ein Denkmal, indem sie diese als Sternbilder an das Himmelszelt setzte. Das Sternbild Andromeda:

Andromeda, Tochter des Kepheus (Cepheus) und der Cassiopeia (Kassiopeia) Androm10
Fischiot
Fischiot
Admin

Anzahl der Beiträge : 573
Punkte : 1730
Anmeldedatum : 04.11.19
Alter : 51

Profil des Benutzers ansehen https://mumu1.bplaced.net/sitemap.html

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten