Griechische Mythologie: Mystische Figuren / Gestalten
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Persephone (Kore / Kora): Königin der Totenwelt im Winter und Göttin der Fruchtbarkeit im Sommer

Nach unten

Persephone (Kore / Kora): Königin der Totenwelt im Winter und Göttin der Fruchtbarkeit im Sommer Empty Persephone (Kore / Kora): Königin der Totenwelt im Winter und Göttin der Fruchtbarkeit im Sommer

Beitrag von Fischiot am Sa Jan 04, 2020 1:24 pm

Persephone: Griechische Mythologie (auch Kore / Kora) / wurde Gattin des Hades und im Winter die Königin der Totenwelt / zuvor ist Zeus als Schlange in Persephone hineingekrochen, woraufhin sie mit Zagreus schwanger wurde


Persephone (auch Kore / Kora) ist im Winter die Königin der Totenwelt in der griechischen Mythologie.
Persephone (Kore / Kora): Königin der Totenwelt im Winter und Göttin der Fruchtbarkeit im Sommer Persep10
Im Sommer ist Persephone eine Fruchtbarkeitsgöttin. In altgriechischer Schreibweise sieht das Wort Persephone so aus: Περσεφόνη. Häufig wird Persephone auch Kore (griechisch Κόρη) bezeichnet, was mit "Mädchen" in die deutsche Sprache übersetzt wird.

Eltern der Persephone

Vater der Persephone ist Zeus >>. Mutter der Persephone ist Demeter >> (Zeus und Demeter sind Geschwister).

Persephone und Zagreus

Es wird überliefert, dass Zeus seine Tochter Persephone (Kore) in Gestalt einer Schlange geschwängert hat. In Gestalt einer Schlange soll Zeus in seine Tochter Persephone hineingekrochen sein und befruchtet haben. Daraufhin gebar Persephone den Zagreus >>. Zagreus sollte der Nachfolger von Zeus werden. Dazu kam es jedoch nicht. Warum? Michael Köhlmeier erzählt im Video die Geschichte des Zagreus:

Der zentrale Mythos Persephone

In der homerischen Hymne für Demeter steht der zentrale Mythos der Persephone geschrieben. Bei den homerischen Hymnen handelt es sich um Gedichte. Es gibt insgesamt 33 homerische Hymnen, die als Lobpreisungen der Götter zu betrachten sind. Die homerische Hymne für Demeter enthält 496 Zeilen. Eine zweite Hymne an Demeter besteht aus 3 Zeilen.

Persephone und Hades

Berichtet wird, dass sich Hades >> (Herrscher der Totenwelt) in Persephone (Kore) verliebte. Er bat Zeus, ihm Persephone (Kore) zur Gattin zu geben. Hades und Zeus wussten, dass Persephone niemals freiwillig an der Seite von Hades in der Totenwelt regieren wollte. Persephone hätte einer Hochzeit mit Hades nicht zugestimmt. Zeus lehnte die Bitte des Hades weder ab - noch stimmte Zeus zu.

Raub der Persephone

Hades wertete die Nichtantwort des Zeus als Zustimmung und entschloss sich, die Persephone kurzerhand zu rauben und in die Totenwelt zu entführen. Die Entführung der Persephone (Kore) geschah auf der Ebene von Nyse. Persephone (Kore) pflückte gerade Blumen. Persephone (Kore) schrie um Hilfe. Zeus beobachtete die Entführung und ignorierte sie.

Persephone und die Trauer der Demeter

Die übrigen Götter - auch Demeter - wussten nicht, wo Persephone abgeblieben ist. Demeter - Mutter der Persephone - fiel in tiefe Trauer und irrte umher, um Persephone zu finden. Persephone in der Totenwelt angekommen, fügte sich ihrem Schicksal. Ab jetzt fällt der Name weitere Name Kore weg und es heißt nur noch Persephone.

Demeter im Streik

In ihrer Trauer um Tochter Persephone, trat Demeter in einen Streik ein. Demeter hinderte alle Pflanzen der Erde daran, zu wachsen. Weltweit war nun Hungersnot angesagt. Alle Lebewesen der Welt waren nun in Gefahr, den Hungertod zu sterben. Zeus legte jetzt die Karten offen und sagte der Demeter und den anderen Göttern, wo Persephone geblieben ist.

Die zweigeteilte Göttin Persephone

Die Götter berieten nun, was zu tun ist. Schließlich fällte Zeus das Urteil und es wurde ein Kompromiss festgelegt. Im Winter ist Persephone an der Seite von Hades die Königin der Totenwelt. Im Frühjahr steigt Göttin Persephone aus der Totenwelt in die Oberwelt auf und dient an der Seite ihrer Mutter Demeter als Göttin der Fruchtbarkeit. Demeter stimmte diesem Kompromiss zu und ließ die Pflanzen wieder wachsen.

Ist Persephone die Mutter der Makaria?

Hades wird als Vater der Makaria >> überliefert. Es erscheint daher wahrscheinlich, dass Persephone die Mutter der Makaria ist.

Kult um Persephone

Persephone steht in enger Verbindung mit dem Zyklus der Jahreszeiten. Sowohl Demeter als auch Persephone gelten als Göttinnen der Fruchtbarkeit der Erde. In künstlerischen Darstellungen lassen sich Demeter und Persephone oft nicht voneinander unterscheiden. Häufig wird Persephone jugendlicher dargestellt als Demeter.

Den Winter betreffend, wird Persephone meist als strenge Gemahlin des Hades dargestellt.

_________________
Griechische Mythologie, Filme >>           Griechische Mythologie, Literatur / Bücher >>

Zeus >> erhielt seinen Blitz von den Kyklopen >>, sodass Elektrizität für ihn kostenlos ist. Sterbliche müssen für Strom zahlen. Geht Elektrizität günstiger?

Stromtarifrechner >>
Fischiot
Fischiot
Admin

Anzahl der Beiträge : 470
Punkte : 1419
Anmeldedatum : 04.11.19
Alter : 51

Profil des Benutzers ansehen https://mumu1.bplaced.net/sitemap.html

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten