Aiolos als Stammvater der Aioler in der griechischen Mythologie

Nach unten

Aiolos als Stammvater der Aioler in der griechischen Mythologie Empty Aiolos als Stammvater der Aioler in der griechischen Mythologie

Beitrag von Fischiot am Fr Feb 07, 2020 5:45 pm

Aiolos


Aiolos wird in der griechischen Mythologie in doppelter Hinsicht überliefert. Einerseits gibt es einen von Zeus >> eingesetzten Herrscher der Winde mit dem Namen Aiolos >> und andererseits wird ein Aiolos überliefert, der Stammvater der Aioler ist. In diesem Beitrag geht es um den Stammvater der Aioler.

Eltern des Aiolos

Hellen ist der Vater des Aiolos. Als Sohn des Deukalion >> und der Pyrrha gilt Hellen als Stammvater vom neuen Menschengeschlecht. Die Nymphe Orseis wird als Mutter des Aiolos genannt.

Geschwister des Aiolos

Zwei Brüder des Aiolos mit den Namen Doros und Xuthos werden überliefert.

Nachkommen des Aiolos

Die Gattin des Aiolos heißt Enarete. Hellen teilte sein Reich unter seinen Söhnen auf. Aiolos wurde auf diese Weise König in Thessalien. Aiolos und Enarete hatten zahlreiche Kinder, insgesamt 7 Söhne und 5 Töchter. Die Töchter heißen Kanake >>, Alkyone, Peisidike, Kalyke und Perimede. Die Söhne von Enarete und Aiolos heißen Sisyphos >>, Kretheus, Athamas >>, Deion, Magnes, Salmoneus >>, Perieres und Makareus.

Aiolos als Stammvater der Aioler

Die Aioler werden als besonders bedeutsamer Stamm der Antike überliefert. Der Name Aioler leitet sich von Aiolos ab. Als Sohn des Hellen ist Aiolos ein neuer Mensch der ersten "Stunde."
Fischiot
Fischiot
Admin

Anzahl der Beiträge : 265
Punkte : 720
Anmeldedatum : 04.11.19
Alter : 50

Benutzerprofil anzeigen https://mumu1.bplaced.net/sitemap.html

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum antworten