Oizys (Mythologie): Tochter der Nyx, Göttin von Elend und Jammer

Nach unten

Oizys (Mythologie): Tochter der Nyx, Göttin von Elend und Jammer Empty Oizys (Mythologie): Tochter der Nyx, Göttin von Elend und Jammer

Beitrag von Fischiot am Mi Feb 12, 2020 7:23 pm

Oizys


Oizys in der griechischen Mythologie wird als Göttin überliefert, die für großes Elend zuständig ist. Göttin Oizys personifiziert überdies großen Jammer.

Mutter der Oizys

Hesiod nennt die Nyx >> als Mutter von Göttin Oizys. Die Nyx soll Göttin Oizys aus sich selber heraus erschaffen haben, gemeinsam mit Moros >>. Moros und Oizys sind demnach Zwillinge. Die Nyx ist die Mutter von unzähligen Nachkommen. Einige Nachkommen hat sie aus sich selber heraus erschaffen (hier als Beispiel Göttin Oizys) und andere Nachkommen hat sie mit Erebos >> gezeugt.

Die Nyx hat nicht ausschließlich Übel geboren, jedoch durchaus viel. Göttin Oizys (großes Elend) ist ein Beispiel der ganzen Übel, die Nyx in die Welt gesetzt hat. Göttin Nyx wird häufig auch Nox (latein für Nacht) bezeichnet.

Fazit: Was für eine Miseria (Miseria = Elend -> latein) - also echte Misere, diese Göttin Oizys.
Fischiot
Fischiot
Admin

Anzahl der Beiträge : 265
Punkte : 720
Anmeldedatum : 04.11.19
Alter : 50

Benutzerprofil anzeigen https://mumu1.bplaced.net/sitemap.html

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum antworten