Griechische Mythologie: Mystische Figuren / Gestalten
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Prometheus

Nach unten

Prometheus Empty Prometheus

Beitrag von Fischiot am Di Nov 05, 2019 12:03 am

Prometheus (Mythologie): In der griechischen Mythologie ist Prometheus der Vater der Menschen / Zeus ist der Herrscher der Welt, weshalb sich die Menschen bedingungslos dem Zeus unterwerfen müssen - obwohl Prometheus die Menschen erschaffen hat


Wer ist Prometheus in der griechischen Mythologie?
Prometheus Promet11
Prometheus wird als Vater der Menschen dargestellt. Zeus >> hingegen, wird häufig als Menschenhasser charakterisiert. Zeus soll mehrfach versucht haben, die Menschen auszulöschen. Die Büchse der Pandora >> und die deukalionische Flut (siehe Deukalion >>, Sohn des Prometheus und Sintflut >>) sind Beispiele dafür, dass Zeus die Menschheit hasst.

Prometheus wird in den Schilderungen des Aischylos als Freund der Menschen überliefert. Wie genau Prometheus den Menschen erschaffen hat, wird unter Zagreus >> beschrieben. Das Wort Prometheus wird mit Voraussicht assoziiert (Griechisch Προμηθεύς Promētheús = deutsch -> der Vorausdenkende, der Vorbedenker). Prometheus gilt als der im Voraus denkende Titan.

Können sich die Menschen - Kinder des Prometheus - dem Zorn des Zeus entziehen?

Solange sich die Menschen als Sklaven dem Zeus bedingungslos unterwerfen, lässt er die Kinder des Prometheus auf der Erde weitgehend in Ruhe. Sobald jedoch die Menschheit aufhört, sich dem Zeus zu unterwerfen, wird es sehr ungemütlich. Prometheus hat keine Chance, seine Menschheit vor einem zornigen Zeus zu beschützen.

Eltern des Prometheus

Titan Iapetos >> und die Okeanide Asia >> gelten als Eltern des Prometheus.

Prometheus wurde von Zeus bestraft

Prometheus hat Zeus mehrfach wütend gemacht. Schließlich wurde Prometheus von Zeus hart bestraft und an das Kaukasus-Gebirge genagelt (das Fass lief an dem Punkt über, wo Prometheus den Menschen - gegen den ausdrücklichen Willen des Zeus - das Feuer übergab). Dort kam jede Nacht Aithon >> und hat an der Leber von Prometheus gefressen. Danach wuchs die Leber wieder nach und diese Tortur ging von vorne los. Diese Hölle erlitt Prometheus sehr lange. Schließlich erlöste Herakles >> Prometheus von dieser Qual, indem er Aithon mit einem Pfeil erlegte.

Zeus begnadigte Prometheus daraufhin.

Wie bereits erwähnt, ist Deukalion ein ausgesprochen bedeutsamer Sohn des Prometheus. Es gibt in der griechischen Mythologie einen weiteren bedeutsamen Deukalion >>, Sohn des Minos >>.

Prometheus könnte der Vater von Göttin Aidos >> sein. Als Zwillingsbruder des Prometheus wird Epimetheus >> überliefert. Ein weiter Bruder des Prometheus wird mit dem Namen Atlas >> überliefert.

Der Prometheus Mythos ist extrem umfangreich. Daher als Ergänzung, Prometheus in der Erzählung:

Michael Köhlmeier und Prometheus

Michael Köhlmeier referiert im Video über Prometheus:

_________________
Zeus >> erhielt seinen Blitz von den Kyklopen >>, sodass Elektrizität für ihn kostenlos ist. Sterbliche müssen für Strom zahlen. Geht Elektrizität günstiger?

Stromtarifrechner >>


Galgenraten und Quiz / Rätsel - Thema griechische Mythologie >>


Griechische Mythologie >>
Fischiot
Fischiot
Admin

Anzahl der Beiträge : 376
Punkte : 1133
Anmeldedatum : 04.11.19
Alter : 51

Profil des Benutzers ansehen https://mumu1.bplaced.net/sitemap.html

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum antworten