Gott vom Coronavirus (COVID-19) in der griechischen Mythologie

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Gott vom Coronavirus (COVID-19) in der griechischen Mythologie Empty Gott vom Coronavirus (COVID-19) in der griechischen Mythologie

Beitrag von Fischiot am So März 08, 2020 2:24 pm

Corona / Virus: Coronavirus Gott / Schöpfer, die wichtigsten Fakten oder Fakes über den Gott Sars-CoV-2 und COVID-19


Wichtige Fakten / News zum Gott Coronavirus Sars-CoV-2 und COVID-19:

Der Coronavirus (COVID-19 und Sars-CoV-2) Gott wird in der griechischen Mythologie nicht explizit erwähnt. Im Jahr 2017 sollen Asterix und Obelix vom Gott Coronavirus berichtet haben.
Gott vom Coronavirus (COVID-19) in der griechischen Mythologie Asteri10
Da (fast) alle römischen Götter ihren Ursprung in der griechischen Mythologie haben, sollte dort der Coronavirus Gott zu finden sein. Es ist nicht immer leicht, eine korrekte Götter-Ableitung durchzuführen. Spekulationen:

Zeus als Gott Coronavirus

Zeus >> ist als Menschenhasser bekannt (man kann Zeus auch Jupiter bezeichnen. Faktisch bleibt es identisch: Der pure Hass auf Menschen). Mehrfach wollte Zeus die Menschheit auslöschen. Beispiele: Sintflut des Zeus >> und die Büchse der Pandora >>. Hat sich Zeus in den Coronavirus Gott verwandelt und unternimmt einen neuen Anlauf, (als Coronavirus) die gesamte Menschheit zu töten? Was Spekulationen betrifft, ist Zeus der Tatverdächtige Nummer 1 bei der Fahndung nach dem Gott Coronavirus.

Hephaistos als Gott Coronavirus

Als Gott der Schmiedekunst und der Herstellung von Waffen, könnte auch Hephaistos >> der Gott Coronavirus sein. Zeus hat möglicherweise seinen Adoptivsohn Hephaistos beauftragt, den (oder das) Coronavirus herzustellen. Der Virus oder das Virus? Mit U geschrieben, scheint Virus römischer Herkunft zu sein. Griechisch würde es eher Viros aussehen (Beispiel Viros, Gyros und so weiter). Unklar ist jedoch, ob es sich beim Virus um einen DER oder um ein DAS handelt. Tückisch - wie so ein Virus eben ist - lässt sich dieser (oder dieses) auch beim Geschlecht als wandlungsfähig betrachten.

Athene als Göttin Coronavirus

Als Göttin der Weisheit und der strategischen Kriegsführung wäre Athene >> in der Lage, einen Coronavirus anzufertigen bzw. sich in einen Coronavirus zu verwandeln. Konkret als Menschenhasserin, wird Athene jedoch nicht überliefert. Es erscheint daher unwahrscheinlich, dass Athene die gesamte Menschheit als Coronavirus Gottheit ausrotten will.

Ares als Gott Coronavirus

Ares >> ist zu dumm, um einen Virus herzustellen und scheidet daher als Gott Coronavirus aus.

Wer kommt als Gott / Göttin Coronavirus noch infrage?

Da es diesen (oder dieses) Coronavirus angeblich gibt (die Medien bzw. Hermes >> behaupten dies täglich vehement), muss es auch einen Gott Coronavirus geben. Hermes ist übrigens ebenfalls dringend tatverdächtig, Gott Coronavirus zu sein. Achlys >> wird manchmal mit Gift assoziiert. Als Göttin der Gifte könnte Achlys somit den (oder das) Coronavirus hergestellt haben. Es gibt noch weitere Gottheiten in der griechischen Mythologie, die als dringend tatverdächtig eingestuft werden können.

Wie sieht der Gott Coronavirus aus?

Götter können sich in allen möglichen Gestalten zeigen. Der Coronavirus Gott soll folgendermaßen aussehen:
Gott vom Coronavirus (COVID-19) in der griechischen Mythologie Corona11
Anmerkung: Bei der vorstehenden bildlichen Darstellung von Gott Coronavirus, sollte niemand blind in Panik geraten. Der Coronavirus Gott sieht in Wirklichkeit viel kleiner, quasi unsichtbar aus (an dieser Stelle können möglicherweise Zweifel angemeldet werden, nach dem Motto: Warum soll ich an einen unsichtbaren Gott mit dem Namen Coronavirus glauben?).

Eigene Meinung: Wer könnte Gott Coronavirus sein?

Wer eigene Ideen hat, darf in diesem Forum gerne Ergänzungen vornehmen. Wer ist der größte Schelm in der griechischen Mythologie und kommt als Gott Coronavirus noch in die engere Wahl?

Anmerkung: Diese Faken, nein Fakten oder Fake / News über den Gott Coronavirus musste ich häufig überarbeiten / ergänzen. Dieser Gott Coronavirus macht ständig neue Schlagzeilen.

Noch ein Update (11. März, 23.15 Uhr) zum Gott Coronavirus

In den Medien gibt es immer mehr Opfer von Gott Coronavirus (wahrscheinlich hat sich Zeus in den oder das Coronavirus verwandelt). Dieser Coronavirus Gott zeigt sich in der Öffentlichkeit dennoch weiterhin nicht. Ich war heute in einem Penny-Markt und in einem Restaurant. Dort war von Gott Coronavirus nichts, zu sehen bzw. zu bemerken.


Zuletzt von Fischiot am Sa März 14, 2020 4:28 pm bearbeitet; insgesamt 31-mal bearbeitet
Fischiot
Fischiot
Admin

Anzahl der Beiträge : 265
Punkte : 720
Anmeldedatum : 04.11.19
Alter : 50

Benutzerprofil anzeigen https://mumu1.bplaced.net/sitemap.html

Nach oben Nach unten

Gott vom Coronavirus (COVID-19) in der griechischen Mythologie Empty Re: Gott vom Coronavirus (COVID-19) in der griechischen Mythologie

Beitrag von Fischiot am So März 08, 2020 8:03 pm

English translation by Google engine:

Corona / Virus: God / Creator


The Coronavirus (COVID-19) God is not explicitly mentioned in Greek mythology. In 2017, Asterix and Obelix are said to have reported on the god of the corona virus. Since (almost) all Roman gods have their origins in Greek mythology, a Corona virus god should be found there. It is not always easy to correctly derive gods. Speculations:

ZEUS AS GOD OF THE CORONAVIRUS

Zeus is well known as a people hater. Zeus wanted to wipe out humanity several times. Examples: Deluge of Zeus and Pandora's Box. Is Zeus making a new attempt to wipe out humanity using the corona virus? As for speculation, Zeus is the number 1 suspect in the search for the god of the corona virus.

HEPHAISTOS AS GOD OF THE CORONAVIRUS

As the god of blacksmithing and the manufacture of weapons, Hephaistos could also be the god of the corona virus. Zeus may have commissioned his adoptive son Hephaistos to produce the (or the) corona virus. The virus or the virus? (This problem don't exist in the english language). Written with U, virus appears to be of Roman origin. In Greek it would look more like Viros (example Viros, Gyros and so on). However, it is unclear whether the virus is a DER or a DAS. Wickedly - as is the case with a virus - this (or this) can also be viewed as mutable in terms of gender.

ATHENA AS GODDESS OF CORONAVIRUS

As the goddess of wisdom and strategic warfare, Athena would be able to produce a corona virus. Specifically as a human hater, Athena is not passed down. It therefore seems unlikely that Athena wants to exterminate all of humanity using the corona virus.

ARES AS GOD OF THE CORONAVIRUS

Ares is too stupid to produce a virus and is therefore excluded from the corona virus as a god.

WHO'S COMING AS A GOD FROM THE CORONAVIRUS?

Since there is said to be this (or this) coronavirus (the media or Hermes vehemently claim this daily), there must also be a god of the coronavirus. Achlys is sometimes associated with poison. As goddess of toxins, Achlys could have produced the (or the) corona virus. There are other deities in Greek mythology that can be classified as suspicious.

OWN OPINION: WHO COULD BE THE GOD OF CORONAVIRUS?

Those who have their own ideas are welcome to make additions in this forum. Who is the greatest prankster in Greek mythology and is shortlisted as the Corona virus god?
Fischiot
Fischiot
Admin

Anzahl der Beiträge : 265
Punkte : 720
Anmeldedatum : 04.11.19
Alter : 50

Benutzerprofil anzeigen https://mumu1.bplaced.net/sitemap.html

Nach oben Nach unten

Gott vom Coronavirus (COVID-19) in der griechischen Mythologie Empty Spekulation: Gott Hollywood

Beitrag von Spekulatius am Do März 12, 2020 1:53 pm

Die Einschätzung, dass Gott Coronavirus Zeus ist, macht Sinn. Spekulieren lässt sich auch, ob es sich bei Corona um Gott Hollywood handelt.

Spekulatius
Gast


Nach oben Nach unten

Gott vom Coronavirus (COVID-19) in der griechischen Mythologie Empty Könnte sein

Beitrag von Fischiot am Do März 12, 2020 4:14 pm

Spekulatius schrieb:Die Einschätzung, dass Gott Coronavirus Zeus ist, macht Sinn. Spekulieren lässt sich auch, ob es sich bei Corona um Gott Hollywood handelt.

Stimmt, Gott Hollywood ist heutzutage besonders mächtig. Vielleicht hat sich Zeus zuerst in Gott Hollywood verwandelt und danach in den Coronavirus Gott?
Fischiot
Fischiot
Admin

Anzahl der Beiträge : 265
Punkte : 720
Anmeldedatum : 04.11.19
Alter : 50

Benutzerprofil anzeigen https://mumu1.bplaced.net/sitemap.html

Nach oben Nach unten

Gott vom Coronavirus (COVID-19) in der griechischen Mythologie Empty Re: Gott vom Coronavirus (COVID-19) in der griechischen Mythologie

Beitrag von Fischiot am Do März 12, 2020 5:31 pm

Noch ein Update zum Gott Coronavirus am 12. März, 17.29 Uhr:

Gott Coronavirus wird - wie mittlerweile jeder weiß - die gesamte Menschheit ausrotten. Weiterhin bleibt Zeus unter dringendem Tatverdacht, der Coronavirus Gott zu sein.

Es erscheint fast so, dass nicht nur die Menschheit ausstirbt. Der geliebte Dax an der Börse (nicht verwechseln mit dem europäischen Dachs, der Meles meles bezeichnet wird und als Raubtier aus der Familie der Marder gilt), wird auch massiv vom Coronavirus Gott bedroht.
Fischiot
Fischiot
Admin

Anzahl der Beiträge : 265
Punkte : 720
Anmeldedatum : 04.11.19
Alter : 50

Benutzerprofil anzeigen https://mumu1.bplaced.net/sitemap.html

Nach oben Nach unten

Gott vom Coronavirus (COVID-19) in der griechischen Mythologie Empty DAX macht ohne Menschheit keinen Sinn

Beitrag von Logo am Do März 12, 2020 7:25 pm

Wenn die gesamte Menschheit ausstirbt, ist ein DAX nicht mehr notwendig.

Logo
Gast


Nach oben Nach unten

Gott vom Coronavirus (COVID-19) in der griechischen Mythologie Empty Korrelation

Beitrag von Fischiot am Do März 12, 2020 10:27 pm

Logo schrieb:Wenn die gesamte Menschheit ausstirbt, ist ein DAX nicht mehr notwendig.

Eine Korrelation zwischen Mensch und Börse (auch DAX, nicht Dachs) besteht durchaus. Ohne Menschheit ergibt der DAX keinen Sinn.

Warum hasst Zeus die Menschen? Sind Menschen komplett dumm? Vielleicht möchte Zeus als Coronavirus jetzt endgültig diese Dummheit ausmerzen?
Fischiot
Fischiot
Admin

Anzahl der Beiträge : 265
Punkte : 720
Anmeldedatum : 04.11.19
Alter : 50

Benutzerprofil anzeigen https://mumu1.bplaced.net/sitemap.html

Nach oben Nach unten

Gott vom Coronavirus (COVID-19) in der griechischen Mythologie Empty Einfach ist es nicht

Beitrag von Fischiot am Fr März 13, 2020 12:13 am

Logo schrieb:Wenn die gesamte Menschheit ausstirbt, ist ein DAX nicht mehr notwendig.

Macht der DAX ohne Menschheit keinen Sinn oder macht die Menschheit ohne DAX keinen Sinn?
Fischiot
Fischiot
Admin

Anzahl der Beiträge : 265
Punkte : 720
Anmeldedatum : 04.11.19
Alter : 50

Benutzerprofil anzeigen https://mumu1.bplaced.net/sitemap.html

Nach oben Nach unten

Gott vom Coronavirus (COVID-19) in der griechischen Mythologie Empty Das nächste Update zum Gott Coronavirus

Beitrag von Fischiot am Fr März 13, 2020 3:49 pm

Fischiot schrieb:
Logo schrieb:Wenn die gesamte Menschheit ausstirbt, ist ein DAX nicht mehr notwendig.

Macht der DAX ohne Menschheit keinen Sinn oder macht die Menschheit ohne DAX keinen Sinn?

Update Coronavirus Gott, Freitag 13. März um 15.47 Uhr:

Gott Coronavirus (Hollywood und / oder Zeus) zwingen laut Medien nun auch die Finanzen zum Handeln. Von unbegrenzten Krediten an Unternehmen, ist heute in den Medien zu lesen.

Es bleibt jedoch alles beim Alten: Gott Hollywood und / oder Zeus wird als Coronavirus die gesamte Menschheit ausrotten. Unternehmen machen ohne Menschheit nicht viel Sinn.
Fischiot
Fischiot
Admin

Anzahl der Beiträge : 265
Punkte : 720
Anmeldedatum : 04.11.19
Alter : 50

Benutzerprofil anzeigen https://mumu1.bplaced.net/sitemap.html

Nach oben Nach unten

Gott vom Coronavirus (COVID-19) in der griechischen Mythologie Empty Wo ist der Klimawandel Gott?

Beitrag von Melchior am Fr März 13, 2020 5:31 pm

Ständig wird bzgl. Gott Coronavirus berichtet. Wo ist der Klimawandel Gott geblieben?

Melchior
Gast


Nach oben Nach unten

Gott vom Coronavirus (COVID-19) in der griechischen Mythologie Empty Klimawandel ist nicht so gefährlich wie Coronavirus

Beitrag von Fischiot am Fr März 13, 2020 6:44 pm

Melchior schrieb:Ständig wird bzgl. Gott Coronavirus berichtet. Wo ist der Klimawandel Gott geblieben?

Gott Klimawandel wird nur ca. die Hälfte der Menschheit ausrotten. Der Coronavirus Gott hingegen wird die gesamte Menschheit ausrotten. Daher ist der Klimawandel Gott im Moment nebensächlich.
Fischiot
Fischiot
Admin

Anzahl der Beiträge : 265
Punkte : 720
Anmeldedatum : 04.11.19
Alter : 50

Benutzerprofil anzeigen https://mumu1.bplaced.net/sitemap.html

Nach oben Nach unten

Gott vom Coronavirus (COVID-19) in der griechischen Mythologie Empty Re: Gott vom Coronavirus (COVID-19) in der griechischen Mythologie

Beitrag von Fischiot am Fr März 13, 2020 11:21 pm

Update Nummer 247 über Gott Coronavirus


Ob es sich um das oder den Virus handelt, bleibt weiterhin unklar. Gott lässt sich mit DER betiteln, sodass sich DER Gott Coronavirus schreiben lässt.

Am 13. März (Jahr 2020, kurz vor dem Aussterben der gesamten Menschheit) um 23.16 Uhr macht der Coronavirus Gott schon wieder neue Schlagzeilen:

In NRW bleiben ab Montag, 16. März die Schulen geschlossen. Die Eltern sind jetzt ganz verzweifelt und können ihre Kinder nicht mehr loswerden.

Außerdem werden viele Grenzen dicht gemacht. Es soll sich um einen Kampf gegen den Coronavirus Gott (Zeus und / oder Hollywood) handeln.

Genannt werden Polen und Dänemark. Gerüchte lauten, dass sogar die Grande Nation die Grenzen schließt.

Gott Coronavirus schlägt erbarmungslos zu - und lässt sogar das Schengener Abkommen als Bullshit erscheinen.
Fischiot
Fischiot
Admin

Anzahl der Beiträge : 265
Punkte : 720
Anmeldedatum : 04.11.19
Alter : 50

Benutzerprofil anzeigen https://mumu1.bplaced.net/sitemap.html

Nach oben Nach unten

Gott vom Coronavirus (COVID-19) in der griechischen Mythologie Empty Update am 14. März 2020 um 13.55 Uhr: Gott Coronavirus (Sars-CoV-2 und COVID-19) hat Spanien erreicht

Beitrag von Fischiot am Sa März 14, 2020 1:56 pm

Die Medien berichten am 14. März 2020, dass der Coronavirus Gott in Spanien angekommen ist.

Innerhalb von 24 (2 + 4 = 6) Stunden sollen sich 1.500 (1 + 5 = 6) Spanier mit dem heimtückischen Coronavirus infiziert haben.

Spanien, Tourismus und der Gott Coronavirus:

Ist der Coronavirus Gott so gemein und will den Touristen ihren Spanien Urlaub madig machen?
Fischiot
Fischiot
Admin

Anzahl der Beiträge : 265
Punkte : 720
Anmeldedatum : 04.11.19
Alter : 50

Benutzerprofil anzeigen https://mumu1.bplaced.net/sitemap.html

Nach oben Nach unten

Gott vom Coronavirus (COVID-19) in der griechischen Mythologie Empty Asterix und Obelix

Beitrag von Joke am Sa März 14, 2020 2:29 pm

"Im Jahr 2017 sollen Asterix und Obelix vom Gott Coronavirus berichtet haben"

Asterix, Obelix und der Coronavirus:
Gott vom Coronavirus (COVID-19) in der griechischen Mythologie YmSjWsM

Joke
Gast


Nach oben Nach unten

Gott vom Coronavirus (COVID-19) in der griechischen Mythologie Empty Täglich grüßt das Murmeltier: Update Coronavirus am Sonntag, 15. März 2020 um 11.31 Uhr

Beitrag von Fischiot am So März 15, 2020 11:32 am

Coronavirus macht in den Medien auch Sonntag, 15. März 2020 neue Schlagzeilen


Dieser Gott Coronavirus hat es den Medien wirklich angetan, sodass auch am 15. März 2020 neue Schlagzeilen zu lesen sind.

Beispiele neuer Corona Schlagzeilen:

Österreich wird auf Notbetrieb heruntergefahren. Ab Dienstag, 17. März 2020 sollen Restaurants geschlossen bleiben. Versammlungen werden gänzlich untersagt. Zum Notbetrieb soll Kanzler kurz gesagt haben: "Österreich muss auf Notbetrieb heruntergefahren werden."

Der Coronavirus Gott macht weitere Schlagzeilen in den Medien. So schotten sich immer mehr Länder ab. Litauen soll ab Montag, 16. März 2020 komplett unter Quarantäne gestellt werden.

Es stellt sich natürlich die Frage: Was wird mit diesem Coronavirus Märchen bezweckt? Diese weltweite Hollywood Show ist wirklich beachtlich.
Fischiot
Fischiot
Admin

Anzahl der Beiträge : 265
Punkte : 720
Anmeldedatum : 04.11.19
Alter : 50

Benutzerprofil anzeigen https://mumu1.bplaced.net/sitemap.html

Nach oben Nach unten

Gott vom Coronavirus (COVID-19) in der griechischen Mythologie Empty Dank Coronavirus von der 4 in die 8?

Beitrag von Fischiot am So März 15, 2020 4:51 pm

Wird mittels Coronavirus von der 4 auf die 8 umgestellt?

Coronavirus und die Frage, wozu dieses Märchen >>
Fischiot
Fischiot
Admin

Anzahl der Beiträge : 265
Punkte : 720
Anmeldedatum : 04.11.19
Alter : 50

Benutzerprofil anzeigen https://mumu1.bplaced.net/sitemap.html

Nach oben Nach unten

Gott vom Coronavirus (COVID-19) in der griechischen Mythologie Empty News Coronavirus am Montag, 16. März 2020

Beitrag von Fischiot am Mo März 16, 2020 3:13 pm

Coronavirus, Zirkus, Medien und kein Ende in Sicht


Der Zirkus um das Coronavirus Märchen in den Medien (Hermes >>) nimmt kein Ende. Am Montag, 16. März 2020 nimmt das Theater seinen weiteren Lauf. So berichtet das Maas-Männchen von Reisen. Zitiert wird das Maas-Männchen zur Corona-Epedimie, wie folgt:

"Von nicht notwendigen Reisen raten wir ab"

Gibt es am 16. März 2020 noch mehr Coronakrise Märchen? Durchaus:

RKI (Märchenstube) warnt vor "Coronapartys" - auch nicht schlecht. Nicht alle Ideen wären sinnvoll, wird berichtet.

3 weitere Tote in Deutschland heißt es, wegen Coronavirus. Bayern ruft den Katastrophenfall aus.

Ich habe nur von Toten in den Medien gelesen. Selber habe ich noch keinen einzigen Corona-Toten gesehen, nur mal angemerkt. Könnte es sich um Hollywood Tote bzw. Fake Tote handeln? Immerhin ist, war und bleibt Coronavirus ein Hollywood Märchen.

Die Fluggesellschaften sollen wegen der Corona-Krise selber in die Krise geraten sein und rufen laut um Hilfe. Die Nachfrage nach Tickets ist wegen dem Coronavirus Märchen offenbar sehr gering.

Auch nicht von schlechten Eltern: TUI stellt wegen Märchen Corona den Reisebetrieb weitgehend ein.

Chinas "Regierung" (Schauspieler Truppe) soll sich als Corona Besieger feiern. Es wird jedoch berichtet, dass dies zu Unrecht geschieht.

Es gibt zum Coronavirus Märchen am 16. März 2020 noch mehr Schlagzeilen in den Medien. Gefragt wird, ob Italien vor einer neuen Finanzkrise steht.

Der liebe DAX macht auch mal wieder Theater. Um 15.00 Uhr (16. März 2020) steht da in rot ca. 8% (rot bedeutet minus). DAX und das Coronavirus Märchen stehen wohl auch auf gegenseitigem Kriegsfuß.

Schluss an dieser Stelle mit der Berichterstattung am Montag, 16.03.2020 über das große Märchen Coronavirus.
Fischiot
Fischiot
Admin

Anzahl der Beiträge : 265
Punkte : 720
Anmeldedatum : 04.11.19
Alter : 50

Benutzerprofil anzeigen https://mumu1.bplaced.net/sitemap.html

Nach oben Nach unten

Gott vom Coronavirus (COVID-19) in der griechischen Mythologie Empty Tipps und Empfehlungen zum Umgang mit dem Coronavirus

Beitrag von Fischiot am Mo März 16, 2020 8:50 pm

Gläubige und der Coronavirus


Gläubige sind als Schafe bekannt. Wer an den Coronavirus glaubt, ist ein Schaf. Tipp / Empfehlung:

Hört auf an den (oder das) Coronavirus zu glauben, ihr Schafe >>
Fischiot
Fischiot
Admin

Anzahl der Beiträge : 265
Punkte : 720
Anmeldedatum : 04.11.19
Alter : 50

Benutzerprofil anzeigen https://mumu1.bplaced.net/sitemap.html

Nach oben Nach unten

Gott vom Coronavirus (COVID-19) in der griechischen Mythologie Empty Das Märchen Coronavirus geht weiter, Update 17. März 2020

Beitrag von Fischiot am Di März 17, 2020 2:33 pm

Update am 17.03.2020 zum Coronavirus Märchen


Die Medien berichten auch am 17. März 2020 wieder intensiv über das Coronavirus Märchen.

Welche News fallen besonders auf?

Die Märchenstube RKI stuft das Risiko vom Märchen Coronavirus als hoch ein. Das Maas-Männchen wird in Kombination mit einer Rückholaktion für Urlauber genannt. Das Coronavirus Märchen nahm das Maas-Männchen zum Anlass, eine weltweite Reisewarnung auszusprechen.

Nun bekommen wohl auch Verbraucher und die Landwirtschaft die Corona-Krise (das Coronavirus Märchen) zu spüren, wie die Medien am 17.03.2020 melden.

Die Bundesagentur für Arbeit soll sehr viele Anfragen für Kurzarbeitergeld erhalten, heißt es ebenfalls heute in den Medien.

In Frankreich soll eine Ausgangssperre in Kraft getreten sein.

Italien will die Airline Alitalia verstaatlichen, weil sie von der Corona-Krise (Corona Märchen) schwer getroffen wurde.

Die Medien berichten ganz krass, dass VW in Europa die Produktion für 2 - 3 Wochen stoppen will. So ein Märchen vom Coronavirus (Hollywood Show, weltweit koordiniert), kann offenbar genutzt werden. Vielleicht sollen völlig neue Strukturen mittels Märchen erschaffen werden? Die alten Strukturen zum Einsturz bringen, um neue Strukturen zu installieren?

Die Medien berichten heute auch, dass der Konjunktur-Index eingebrochen ist.

Das Coronavirus Märchen soll in den USA zum Krisenmodus geführt haben. Die Vorwahlen (Hollywood Show) sind beeinträchtigt.
Fischiot
Fischiot
Admin

Anzahl der Beiträge : 265
Punkte : 720
Anmeldedatum : 04.11.19
Alter : 50

Benutzerprofil anzeigen https://mumu1.bplaced.net/sitemap.html

Nach oben Nach unten

Gott vom Coronavirus (COVID-19) in der griechischen Mythologie Empty Unser täglich Hollywood gibt uns heute: Update Coronavirus Märchen, 18.03.2020

Beitrag von Fischiot am Mi März 18, 2020 1:59 pm

Hollywood und das Märchen vom Coronavirus geht weiter: 18. März 2020 Update


Es wird immer krasser! Ein Märchen lässt sich wirklich ausbauen und die Bevölkerungen lassen sich mittels Coronavirus Märchen beliebig steuern.

Es gibt auch am 18. März 2020 wieder eine neue Dosis aus der Reihe "unser täglich Hollywood gib uns heute." Welche News vom Märchen Coronavirus fallen am 18. März 2020 ins Auge?

Die Märchenbude RKI soll sich fragen, ob die Bürger zu Hause bleiben. Gemeldet wird mit dem Titel: "(Märchenstube) RKI prüft mit Handydaten Mobilität."

Mittlerweile soll das Coronavirus Märchen dazu geführt haben, dass in 5 EU "Staaten" landesweite Ausgangssperren verhängt worden sind. Manche "Politiker" (Hollywood Schauspieler) halten eine landesweite Ausgangssperre auch in Deutschland für denkbar.

"Tausende Passagiere müssen zurück" - eine weitere Schlagzeile am 18.03.2020, die das Coronavirus Märchen macht. Einreisestopp wegen Corona, so wird gemeldet.

Die UNESCO Märchenbude wird heute auch erwähnt. Jeder 2. Schüler weltweit soll im Moment zu Hause sein (nicht in der "Schule"). Als Grund wird die Märchen Pandemie genannt.

Hollywood Akteur Merkel soll sich wohl am Abend zum Corona Märchen äußern.

VW, Daimler und BMW lassen ihre Bänder bis voraussichtlich 19. April 2020 wegen dem Coronavirus Märchen stillstehen.

Eine Psychologin äußert sich zum Titel "Plötzlich im Homeoffice"

Das Corona Märchen hat massive wirtschaftliche Folgen: "Wann springt der Staat ein?" Definition Staat: "Staat ist die nachträgliche Rechtfertigung für das Besitzen von Menschen."

Ein Tipp wird am 18. März 2020 auch gemeldet: "Zwiebeln ziehen keine Viren an"

Aus Angst vor den Folgen vom Corona Märchen, decken sich angeblich viele US Amerikaner mit Waffen ein.

Gemeldet wird auch, dass Boeing wegen dem Corona Märchen "Staatshilfe" beantragt.

200 Milliarden Euro hat Spanien mobilisiert, um dem Corona Märchen Herr zu werden.

Der liebe DAX hat am 18. März 2020 seine Talfahrt wieder aufgenommen und notiert um 13.58 Uhr ca. 5,5% in rot (rot = minus).

Fazit Coronavirus Märchen am 18.03.2020: Ein Märchen - weltweit koordiniert - kann echt krasse Auswirkungen hervorrufen.

Tipp an alle Schafe (an den Pöbel): Hört auf, zu glauben!
Fischiot
Fischiot
Admin

Anzahl der Beiträge : 265
Punkte : 720
Anmeldedatum : 04.11.19
Alter : 50

Benutzerprofil anzeigen https://mumu1.bplaced.net/sitemap.html

Nach oben Nach unten

Gott vom Coronavirus (COVID-19) in der griechischen Mythologie Empty Update Donnerstag, 19.03.2020: Was macht das Märchen Corona heute für Schlagzeilen in den Medien?

Beitrag von Fischiot am Do März 19, 2020 2:21 pm

Das Corona Märchen macht auch am Donnerstag, 19. März 2020 wieder Schlagzeilen in den Medien ohne Ende


Das Märchen vom Coronavirus nimmt kein Ende und die Medien zimmern den Schafen weiterhin den Glauben an Märchen ins Hirn. Dem Pöbel kommt es nicht in den Sinn, dass alle Gehirne komplett programmiert sind von A - Z. Diese Programmierung führt zum Glauben an Märchen. An das Coronavirus Märchen glaubt der gesamte Pöbel. Welche Schlagzeilen werden am 19. März 2020 in die Hirne der Schafe programmiert?

"Diagnose Corona - was tun?" Ein Titel von heute. Es ist ganz leicht, Märchen zu diagnostizieren!

Die transformierte Hollywood Gestalt Merkel (Sprechbüchse / Schauspieler) appelliert und mahnt, wird berichtet. "Kein zweites Heinsberg oder Ischgl."

Merkels Corona-Moment Schlagzeile: "Die unmerkelig drastische Kanzlerin (Hollywood Gestalt)."

"Italien will Aussgangssperre verlängern" - eine weitere Schlagzeile, die heftig ist am 19. März 2020. Wegen einem Märchen dürfen die Leute nicht raus?

Corona-Krise: "Wie (Kasper) Spahn Altenheime schützen will"

Kontrollen wegen Coronavirus: "Gefangen auf der Autobahn"

Ein Arzt Wolfgang Wodarg (oder Wotan) soll für große Aufmerksamkeit gesorgt haben. Dieser Schauspieler hält die Maßnahmen gegen Corona angeblich für völlig übertrieben. Kritisiert wird, dass dabei Fakten (über das Coronavirus Märchen) und Falschaussagen vermischt werden.

Es wird spekuliert, ob Italien nach der Corona-Krise eine Explosion an Lebensfreude erlebt.

Getitelt wird am 19. März 2020 auch zum Corona Märchen in den USA: "(Hollywood Kasper) Trump sieht sich im Corona-Krieg"

Die US-Regierung (US Schauspieler Truppe) stuft das Märchen Coronavirus inzwischen als große Gefahr ein.

Unser täglich Hollywood - weltweit koordiniert - gib uns heute, nimmt auch am 19.03.2020 kein Ende.

Die Coronafolgen sind für Airlines besonders gravierend. Was ein Märchen so alles kann. Die gesamte Luftfahrtbranche soll bedroht sein. Lufthansa streicht den Großteil der Flüge. Ohne Luftfahrtbranche könnten die Leute überhaupt nicht mehr reisen? Könnte die neue Struktur dieser Welt nach dem Chaos so aussehen, dass alle nur noch in ihren Distrikten bleiben dürfen?

Über ein Notkaufprogramm der EZB wird ebenfalls am 19. März 2020 berichtet. 750 Milliarden Euro - oder vielleicht auch mehr? Bezeichnet wird dieses Märchen: "Corona-Programm der EZB"

Letzte Meldung für heute Update Coronavirus Märchen: Corona könnte die Bildung (VER-blödung) revolutionieren.

Nochmal der Appell an alle Schafe (an den Pöbel): Hört auf, zu glauben!

Wissenschaft = Märchenschaft! Auf der Grundlage von Märchen bildet sich der Pöbel ein, schlau / wissend zu sein. Dies ist jedoch ein Aberglaube!

Nachtrag 15.28 Uhr zum Corona Märchen Update


19. März 2020: Söder södert von landesweiter Ausgangssperre, falls sich die Leute nicht freiwillig einsperren....
Fischiot
Fischiot
Admin

Anzahl der Beiträge : 265
Punkte : 720
Anmeldedatum : 04.11.19
Alter : 50

Benutzerprofil anzeigen https://mumu1.bplaced.net/sitemap.html

Nach oben Nach unten

Gott vom Coronavirus (COVID-19) in der griechischen Mythologie Empty Okkultismus / Hollywood am Freitag, 20. März 2020: Coronavirus Märchen Update

Beitrag von Fischiot am Fr März 20, 2020 1:03 pm

Der weltweite Okkultismus geht auch am Freitag, 20.03.2020 weiter: Das okkulte Ritual Märchen Coronavirus Update


Das Märchen vom Coronavirus - weltweit Hollywood koordiniert - ist eine Okkultismus Zeremonie:

Okkultismus, Magie der Zahlen und das Märchen vom Coronavirus: Hört auf, zu glauben! >>

Die Medien programmieren das Okkultismus Ritual Coronavirus weltweit in alle Hirne. Was berichten die Medien am 20.03.2020?

Die Märchenstube RKI macht wieder Schlagzeilen. Wir hätten es mit einer Krise (mit Okkultismus) ungeahnten Ausmaßes, zu tun. Die Corona Okkultismus Show hat wirklich unvorstellbare Dimensionen angenommen.

Corona-Pandemie und bundesweite Ausgangssperre rückt näher? In den Medien ist von diesem Raub der Freiheit am Freitag, 20. März 2020 zu lesen. Wenn sich die Schafe im Rahmen vom Corona Okkultismus nicht freiwillig einsperren, wird möglicherweise eine Ausgangssperre angeordnet.

Angeblich wäre es rechtlich möglich, eine Ausgangssperre zu verhängen. Es gibt in den Medien eine Erklärung. Natürlich ist dies nur auf der Basis von Okkultismus denkbar. Jedes Schaf identifiziert sich mit seiner Person. Dabei bedeutet Person = Sache. Sachen lassen sich durchaus einsperren, Menschen nicht.

Söder södert auch am Freitag, 20.03.2020 wieder über Corona-Krise (Fake / Okkultismus: Es gibt kein Coronavirus!). Diese Söderei betrifft wieder Ausgangssperren.

Für Österreich wird über eine Verlängerung der Ausgangsbeschränkungen berichtet. Es heißt in den Medien: "Live-Blog Corona-Krise."

In Deutschland soll es in 24 (2 + 4 = 6) Stunden 3.000 (Okkultismus 3) neue Corona-Fälle gegeben haben.

Es heißt, dass die Schafe auch in den Osterferien auf Reisen verzichten müssen. Das Maas-Männchen wird in Kombination mit Reisewarnung erwähnt.

Angeblich befindet sich in Deutschland jedes 2. Schaf in großer Sorge. Diesbezüglich heißt es: "ARD-DeutschlandTrend."

Videos auf Youtube können momentan nicht in HD betrachtet werden. Was so ein Corona Märchen Okkultismus so alles kann.

Transe Trump wird heute auch wieder erwähnt. Vom einem Märchenbuden (G7) Gipfel, ist die Rede. Transe Trump soll abgesagt haben.

Anmerkung: Transe Trump? ALLE Hauptrollen - weltweit - sind mit transformierten Gestalten besetzt. Trump ist kein menschlicher Mann, sondern eine Transe.

Trump = Orange 33 Saturn Transe.

Die Transe Altmeier wird in Kombination mit der Lockerung vom Kartellrecht erwähnt. Auch Transe Scholz taucht am Freitag, 20. März 2020 in den Medien auf. Getitelt wird diesbezüglich: "Staatliche Beteiligungen an Großkonzernen?"

Fazit Corona Okkultismus Ritual vom 20.03.2020:

Liebe Schafe: Hört auf, zu glauben!



Fischiot
Fischiot
Admin

Anzahl der Beiträge : 265
Punkte : 720
Anmeldedatum : 04.11.19
Alter : 50

Benutzerprofil anzeigen https://mumu1.bplaced.net/sitemap.html

Nach oben Nach unten

Gott vom Coronavirus (COVID-19) in der griechischen Mythologie Empty Viren gibt es nicht! Coronavirus = weltweit koordiniertes Okkultismus Ritual! Das Märchen vom Coronavirus, Update vom 21. März 2020 News

Beitrag von Fischiot am Sa März 21, 2020 2:56 pm

Viren gibt es nicht! Update zum Okkultismus Ritual Coronavirus am 21.03.2020


Bevor es zum Update vom Märchen Coronavirus Okkultismus Zeremonie geht, ein Link:

Viren gibt es nicht >>

Sehr erstaunlich, so sollte es jedem Schaf erscheinen: Von Bakterien gibt es echte Bilder, von Viren nur Simulationen. Wie kann das sein? Antwort: Es gibt keine Viren!

Was macht die Okkultismus Zeremonie Coronavirus am 21. März 2020 (Samstag) für Schlagzeilen?


Das Märcheninstitut Johns Hopkins berichtet von mehr als 20.100 Fakes (Fake Infektionen) in Deutschland.

Gemeldet wird, dass sich die Schafe in Bayern und im Saarland bereitwillig einsperren lassen. Es soll kaum Verstöße gegen die Ausgangssperre geben. So sind sie eben, diese komplett VER-dummten Schafe.

Die Länder verschärfen wohl immer weiter die Maßnahmen gegen das Fake Coronavirus. Der Okkultismus nimmt seinen Lauf.

"Politik" (Hollywood Darbietung) und Harmonie, heißt es heute ebenfalls.

Eine interaktive Simulation zum Coronavirus Fake, dürfen sich die Schafe heute auch ansehen.

Gemeldet wird am 21. März 2020 weiterhin mit dem Titel: "Bundesländer im Vergleich"

Gefragt wird in dieser Meldung, wo sich das Fake Virus besonders schnell ausbreitet.

Ausgangssperren gibt es auch in den USA, heißt es. Diese Okkultismus Zeremonie Coronavirus ist wirklich der Hammer.

In Großbritannien soll das Gesundheitssystem vor dem Kollaps stehen.

Es erscheint so, dass das Märchen vom Coronavirus viele Kneipen (Pubs) hat schließen lassen.

So, ich bin jetzt etwas erschöpft von der ständigen Updaterei. Das Märchen vom Coronavirus leistet ganze Arbeit.

Fazit am 21. März 2020:

Liebe Schafe: Hört endlich auf, zu glauben!

Fischiot
Fischiot
Admin

Anzahl der Beiträge : 265
Punkte : 720
Anmeldedatum : 04.11.19
Alter : 50

Benutzerprofil anzeigen https://mumu1.bplaced.net/sitemap.html

Nach oben Nach unten

Gott vom Coronavirus (COVID-19) in der griechischen Mythologie Empty Corona und der Okkultismus: Update Sonntag, 22. März 2020

Beitrag von Fischiot am So März 22, 2020 1:41 pm

Der Corona Okkultismus bahnt sich in aller Schärfe seinen Weg. Update am 22. März 2020


Vorab: Die Okkultismus Krönung (crown) ist die 33:

Corona, the crown (die Krone) and the number (die Nummer) 33: Okkultismus in Vollendung! >>

Die Corona Okkultismus Fakes am 22. März 2020


Getitelt wird: "Experten" (Okkultismus Besessene) zum Corona Okkultismus:

Die nationale Märchenstube der Wissenschaft (Märchenschaft) Leopoldina empfiehlt einen 3 wöchigen Shutdown.

Die Okkultismus Anstalt WHO fordert mehr Tests.

Hollywood Transe Merkel berät, wird am 22. März 2020 gemeldet. Werden die Einschränkungen auf der Grundlage vom Corona Okkultismus verschärft?

Verschärfte Aussgangssperre in Italien, weil dort am einem Tag 800 (8 = neue Ordnung nach dem Okkultismus Chaos) Fake Tote zu beklagen sind.

Gibt es auf der Grundlage vom Corona Okkultismus ein Recht auf Homeoffice, wird gefragt.

In China soll ein Neustart der Wirtschaft anstehen.

Venezuela taucht heute in den Medien zum Thema Corona Okkultismus ebenfalls auf. Dort soll ein Kampf gegen diesen Okkultismus ausgefochten werden.

Gemeldet wird am 22. März 2020 weiterhin über Schweden und Gelassenheit. "Experten" beunruhigt, dass dort alles gelassen sein soll. Angeblich ignorieren die Ski-Pisten in Schweden den Corona Okkultismus.

300.000 (3) Eintrittskarten sollen bereits verkauft gewesen sein, was die Eishockey WM betrifft. Nun hat der Corona Okkultismus dafür gesorgt, dass diese WM abgesagt ist.

Möglicherweise sendet Norwegen keine Athleten nach Tokio. Es ist noch etwas unklar, ob die Olympia 2020 in Japan stattfindet.

Das waren mal so grob die News über den Corona Fake am 22.03.2020.

Fazit:

Liebe Schafe: Hört endlich auf, zu glauben!
Fischiot
Fischiot
Admin

Anzahl der Beiträge : 265
Punkte : 720
Anmeldedatum : 04.11.19
Alter : 50

Benutzerprofil anzeigen https://mumu1.bplaced.net/sitemap.html

Nach oben Nach unten

Gott vom Coronavirus (COVID-19) in der griechischen Mythologie Empty Das Okkultismus Ritual Corona am 23. März 2020, Update

Beitrag von Fischiot am Mo März 23, 2020 12:59 pm

Corona Fake bzw. Okkultismus Update vom Montag, 23.03.2020


Fassen lässt es sich nicht, dass alle Schafe (der komplette Pöbel) auf das Coronvirus Okkultismus Ritual hereinfallen und GLAUBEN. Man bemerkt bei Spaziergängen, dass die Schafe tatsächlich an dieses Fake Virus glauben. An dieser Stelle nochmal der Hinweis, dass es sich um eine 33 Okkultismus Zeremonie handelt:

Corona, the crown (die Krone) and the number (die Nummer) 33: Okkultismus in Vollendung! >>

Die News zum Corona Fake vom 23. März 2020


Fake-Folgen für Deutschland, wird getitelt. Hunderte Milliarden könnte das Corona Fake an Kosten verursachen. Das Corona Fake könne bis zu 729 (18 -> 9) Euro kosten. Gigantisch, wird gemeldet.

"Milliardenschweres Notpaket beschlossen" - eine Schlagzeile vom 22. März 2020.

Gefragt wird mit einem Titel: "Was steckt im Corona-Notpaket?"

Was die Schafe noch dürfen und was nicht, wird heute ebenfalls in den Medien erklärt.

Sündenböcke? Fehlanzeige! Für das Corona Fake lässt sich die AfD irgendwie nicht als Sündenbock darstellen.

Rettungsfonds sind wohl auch geplant. Firmenübernahmen sollen damit unterbunden werden.

Italien wird als Spitzenreiter erwähnt, was Fake Tote betrifft (Hollywood Tote).

In China soll es wieder ein bisschen Alltag geben.

Olympische Spiele finden wohl ohne Kanada statt. Ohnehin erhöht der Corona Fake den Druck auf das olympische Komitee (IOC). Unklar ist demnach, ob die olympischen Spiele überhaupt stattfinden.

Von einem gigantischen Hilfspaket in den USA, wird am 22. März 2020 ebenfalls berichtet. Gemeldet wird, dass es ein Tauziehen gibt.

In Indien wartet man auf den Infektions-Tsunami. In der Realität kann Indien lange warten, da es überhaupt keine Viren und somit auch kein Coronavirus gibt. Die Medien werden es gewiss richten und aus dem Corona Fake auch in Indien einen Tsunami machen.

Corona Fake und DAX am 23. März 2020 um 12.58 Uhr: Minus 3,35%

Fazit zum Corona Fake am 23.03.2020:

Liebe Schafe: Hört endlich auf, zu glauben!

Fischiot
Fischiot
Admin

Anzahl der Beiträge : 265
Punkte : 720
Anmeldedatum : 04.11.19
Alter : 50

Benutzerprofil anzeigen https://mumu1.bplaced.net/sitemap.html

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum antworten