Griechische Mythologie: Mystische Figuren / Gestalten
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Rhodos (Mythologie): Griechische Insel

Nach unten

Rhodos (Mythologie): Griechische Insel Empty Rhodos (Mythologie): Griechische Insel

Beitrag von Fischiot am Di Nov 10, 2020 12:23 pm

Griechische Insel Rhodos - Mythologie

Rhodos (Mythologie): Griechische Insel Rhodos10
Rhodos (neugriechisch Ρόδος Ródos; altgriechisch Ῥόδος Rhódos) ist die viertgrößte griechische Insel und befindet sich in der Südost-Ägäis. Ausgewiesen wird Rhodos als Hauptinsel der Inselgruppe Dodekanes. Die Dodekanes Inselgruppe befindet sich in der östlichen Ägäis. Mythologisch ist der Meeresgott Aigaion >> Namensgeber vom Ägäischen Meer. Der Hauptort der Insel Rhodos heißt Rhodos. Die Stadt Rhodos befindet sich im Norden der Insel und ist für Touristen ein Highlight. Die Insel Rhodos hat mehr als 115.000 Einwohner, von denen fast die Hälfte in der Stadt Rhodos leben. Ein springender Hirsch - genannt Elafos - ist das Wappentier von Rhodos.

Rhodos unter mythologischen Gesichtspunkten

Unter mythologischen Gesichtspunkten, wartet die griechische Insel Rhodos mit spannenden Geschichten auf. Die Nymphe Rhode >> wird als Namensgeberin der Insel Rhodos überliefert. Die Sage berichtet, dass die Insel Rhodos aus dem Meer heraus entstanden ist. Der Sonnengott Helios >> wünschte sich einst eine fruchtbare Insel. Zeus >> war gerade dabei, sein Reich unter den Göttern aufzuteilen.

Bei dieser Gelegenheit erfüllte Zeus dem Helios seinen Wunsch und übergab ihm die Insel Rhodos. Helios kannte die wunderschöne Nymphe Rohde und benannte seine Insel Rhodos nach ihr. Helios soll die Nymphe Rhode überdies geehelicht haben. Sieben Söhne soll Rhode dem Helios geboren haben mit der Bezeichnung Heliadai. Der älteste Sohn von Rhode und Helios soll drei Söhne gezeugt haben mit den Namen Kameiros, Ialysos und Lindos >>. Diese drei Söhne gingen als Gründerväter von Rhodos in die Geschichte ein.

Sieben Weltwunder der Antike - Rhodos

Die sieben antiken Weltwunder lösen immer wieder Faszination aus. Der Koloss von Rhodos >> befindet sich in der Liste dieser sieben Weltwunder und soll sich einst auf der griechischen Insel Rhodos befunden haben.

Phorbas und die Schlangenplage auf der Insel Rhodos

Der Insel Rhodos Mythos berichtet, dass es dort einst eine Schlangenplage gab. Der Heros Phorbas soll Rhodos von der Schlangenplage befreit haben. Die Götter ehrten Phorbas nach seinem irdischen Tod dafür und setzten ihn als Bestandteil vom Sternbild Schlangenträger >> und das Himmelszelt.
Fischiot
Fischiot
Admin

Anzahl der Beiträge : 573
Punkte : 1730
Anmeldedatum : 04.11.19
Alter : 51

Profil des Benutzers ansehen https://mumu1.bplaced.net/sitemap.html

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten