Griechische Mythologie: Mystische Figuren / Gestalten
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Paidotrophos (Mythologie): Attribut der Artemis

Nach unten

Paidotrophos (Mythologie): Attribut der Artemis Empty Paidotrophos (Mythologie): Attribut der Artemis

Beitrag von Fischiot am Fr Nov 20, 2020 2:08 pm

Paidotrophos (griechische Mythologie): Der Mythos schildert, dass Paidotrophos mit "die Kinder Ernährende" bzw. "die nährende Mutter" in die deutsche Sprache übersetzt wird. Paidotrophos gilt als Epitheton (Attribut) der Artemis


Paidotrophos (altgriechisch Παιδοτρόφος = deutsch -> "die Kinder Ernährende" bzw. "die ernährende Mutter") ist in der griechischen Mythologie ein Attribut (Epitheton) der Artemis >>.
Paidotrophos (Mythologie): Attribut der Artemis Paidot10
In erster Linie ist Artemis die Göttin der Jagd. Als Hüterin von Frauen und Kindern wird Artemis jedoch ebenfalls beschrieben. Daher die Ableitung "die Kinder Ernährende" bzw. "die nährende Mutter" mit der Bezeichnung Artemis Paidotrophos.

Das Attribut Paidotrophos soll ein lokaler Mythos gewesen sein

Artemis soll das Attribut Paidotrophos in der messenischen Stadt Korone getragen haben. Heute ist Korone (Koroni) eine Kleinstadt im südöstlichen Messenien in Griechenland. Es handelt sich dabei um einen Gemeindebezirk der Gemeinde Pylos-Nestor >>.

Neben Dionysos >> und Asklepios >> soll auch Artemis Paidotrophos einen Tempel in der Stadt Korone gehabt haben.
Fischiot
Fischiot
Admin

Anzahl der Beiträge : 573
Punkte : 1730
Anmeldedatum : 04.11.19
Alter : 51

Profil des Benutzers ansehen https://mumu1.bplaced.net/sitemap.html

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten